Fragen

Was ist Ihre Gage?

Meine normale Gage ist EUR 200 bis 250 plus Reisekosten. Das ist für bis zu drei Gesangsstücke, was für eine Hochzeit normal ist.

Muss ich Begleitung selbst organisieren?

Für die Kirche stellt normaleweise die Kirchengemeinde auch den Organisten zur Verfügung. Sollte dies nicht der Fall sein, helfe ich Ihnen gerne weiter.

Ich habe erstklassige BegleiterInnen, die mir zur Verfügung stehen.

Wenn die Musik eine große Rolle bei Ihrer Hochzeit spielen soll, kann ich auch weitere Begleitung organisieren. Ich singe zusammen mit Querflöte, Geiger oder Harfe. Ich habe auch Stücke für zwei Sopranistinnen im Repertoire.

Welche Stücke sollte ich wählen?

Wählen Sie aus was Ihnen gefällt und Ihnen wichtig ist. Wenn ich die Stücke nicht im Repertoire habe, studiere ich sie gerne ein, sofern das Lied meiner Stimme passt und ich das entsprechende Notenmaterial finde.

Sehr beliebte Gesangsstücke sind die Ave Marias - von Gounod, Schubert oder Caccini. Hörproben finden Sie unter meinen Hörproben.

Für eine Hochzeit sind ein bis drei Stücke üblich. Ich berate Sie gerne weiter.

Wann soll ich meinen Termin buchen?

Eine Reservierung von drei bis vier Monaten im Voraus ist empfehlenswert. Wenn Sie nicht so viel Zeit haben, sprechen Sie mich trotzdem an. Einzelne Termine können immer frei sein. Wenn Sie kurzfristig heiraten, sollten Sie immer noch fragen. Falls ich schon gebucht bin, kann ich Ihnen vielleicht jemanden empfehlen.

Kann ich etwas von Ihnen hören? Haben Sie ein Demo-CD?

Auf der Seite Hörproben finden Sie Aufnahmen von mehreren Gesangsstücke, die für Hochzeiten geeignet sind. Demo-CDs schicke ich im Normalfall nicht.

Singen Sie auch im Standesamt?

Ja, ich singe auch gerne bei einer Trauung im Standesamt. Weil es oft keine Orgel im Trausaal gibt, habe ich ein Stage Piano - ein tragbares Klavier höchster Qualität. Da würde ich einen PianistIn organisieren.

Eine weitere Alternative ist Playback - singen mit einer Aufnahme als Begleitung. Das ist eine Möglichkeit, falls es aus irgendeinem Grund mit dem Piano nicht geht. Die Qualität der Aufnahmen ist sehr gut, und damit kriegt man einen sehr guten Klang in einem kleineren Raum.

Haben Sie Musik studiert?

Ich habe ein Bachelor Degree in Musik Performance im Konservatorium in Australien absolviert. Danach habe ich Gesang bei Cornelius L. Reid in New York, bei Carol Forte in Toronto und Susanne John in Bonn weiterstudiert.

Neben meiner Arbeit als Hochzeitssängerin mache ich Konzerte und ich arbeit jetzt auf eine CD.

Terminanfrage

Wenn Sie mich als Hochzeitssängerin engagieren möchten, wenn Sie Fragen haben, oder wenn Sie eine Sängerin für eine andere Veranstaltung suchen, schicken Sie mir eine Nachricht.

Alle Anfragen sind ganz unverbindlich.

Benutzen Sie das Formular unten, schicken Sie eine E-Mail an andrea@andreadoig.com, oder rufen Sie mich an unter 069 7430 6956.


Vorname:
Name:
Telefon:
E-Mail:
Hochzeit Datum:
Hochzeit Uhrzeit:
Hochzeit Ort:
Anfrage: